Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Young Rascal gewinnt Grupperennen in Australien

Australien 23. März 2020

Der Intello-Sohn Young Rascal kam auf der Bahn von Randwick in Sydney im N.E. Manion Cup (Gr.III) zu dem insgesamt fünften Stakes-Treffer und vierten Gruppesieg seiner Karriere. Auf dem zweiten Platz landete mit Mugatoo ein Sohn der Tiger Hill-Stute Elopa.

Bisher war 2018 Young Rascals bestes Jahr, als er mit der Chester Vase, dem Legacy Cup und den St. Simon Stakes drei Gruppe-Examen für sich entscheiden konnte. Sein nächstes Ziel ist der Sydney Cup (Gr.I) auf höchstem Level Mitte April.

Young Rascal ist ein Sohn der von Gerhard Kredel gezogenen, dreifachen Listensiegerin Rock My Soul als Halbschwester der Winterkönigin Rock My Love, der weiteren Listensiegerin Rock My Heart sowie zu der 2019 zweijährig gruppe- und listenplatzierten Amaron-Tochter Run Wild aus dem ersten Jahrgang ihres Vaters. Die nächste Mutter ist die Cadeaux Genereux-Stute Rondinay, eine Halbschwester der Gruppesiegerin Touch My Soul und Tochter der Acatenango-Stute Topline, ihrerseits eine Halbschwester der klassischen Sieger und Champions Turfkönig und Tryphosa.

Weitere News

  • Der 3-Jährige Hengst krönt seine erfolgreiche Saison mit begehrtem Publikumspreis

    RUBAIYAT IST GALOPPER DES JAHRES 2019

    Köln 27.03.2020

    Erfolg auf ganzer Linie – der 3-Jährige Rubaiyat beeindruckt zum Start seiner Rennkarriere mit einer Siegesserie und avanciert zugleich zum Liebling des Publikums. Das beweist nun das Ergebnis der Wahl zum Galopper des Jahres, Deutschlands ältester Publikumswahl.

  • "Unser Fahrplan durch die schwere Zeit"

    Information für alle Rennsportangehörigen

    Köln 24.03.2020

    In diesen Wochen stehen alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch wir als Rennsportangehörige vor der größten Bewährungsprobe seit Jahrzehnten. Wir sind trotzdem sicher, dass wir diese Krise gemeinsam bewältigenkönnen. Dafür müssen wir alle unser Verhalten konsequent an den Vorgaben der Fachleute und der Behörden ausrichten.

  • 4,5 Millionen sahen Christian Sundermanns TV-Auftritt

    Große Werbung für den Rennsport

    24.03.2020

    Die 100.000 Euro Siegprämie hat er zwar nicht abgeräumt, aber der Münchener Pferdebesitzer und Loriot-Fan Christian Sundermann hat bei seinem TV-Auftritt in der ZDF-Sendung „Quiz-Champion“ bei Johannes B. Kerner (ausgestrahlt am 21.3.) die Sympathien der Fernsehzuschauer gewonnen und den Galopprennsport groß in die Öffentlichkeit gebracht.

 
 

Newsletter abonnieren

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm