Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Starke Felder zum Dortmund-Einstand

Andrang in Wambel

Dortmund 6. Dezember 2012

Von wegen trister Winter! Davon kann am Sonntag in Dortmund Wambel keinesfalls die Rede sein! 10 Rennen warten auf die Galoppsportfreunde, Spannung garantiert!

Natürlich steht auch der erste Winterrenntag in Dortmund im Zeichen der Championatsentscheidungen. Sowohl Andrasch Starke, der bei den Reitern das Klassement mit sechs Treffern Vorsprung vor Filip Minarik anführt, als auch Roland Dzubasz, der seinerseits sechs Treffer vor Christian von der Recke in Front liegt, wollen die Entscheidung. Denn nach dem Dortmunder Renntag stehen nur noch zwei weitere Renntage auf dem Programm bei denen die Punkte noch ins Championat 2012 einfließen. Auch Hans-Jürgen Gröschel, der derzeit Drittplatzierte bei den Trainern greift nochmals ins Geschehen ein. Er liegt aktuell sieben Zähler hinter Roland Dzubasz.

Premiere auf deutschen Rennbahnen feiert die vierte Platzquote. Sie wird in der Wettchance des Tages (Ausgleich III, 1950 Meter) angeboten. Vierzehn Pferde treten in dieser Prüfung an um eines der insgesamt sechs Gelder zu verdienen.

Um 13.30 Uhr wird das erste Rennen gestartet, dank der Flutlichtanlage ist dies möglich. Um 18.00 Uhr öffnen sich am Sonntag letztmalig die Boxen in Wambel.

Weitere News

  • Imponierender Gruppesieg – Fuego Del Amor diesmal chancenlos

    Dubai-Spaziergang für Baden-Held Ghaiyyath

    Dubai 20.02.2020

    Das Statement war eindeutig: „Wenn er gewollt hätte, hätte er mit 30 Längen gewinnen können“, meinte Rennkommentator Craig Evans am Donnerstag auf dem Meydan-Kurs in Dubai nach den Dubai Millennium Stakes (Gruppe III, 200.000 Dollar, 2.000 m, Gras).

  • Am Freitag startet der Wüsten-Trip von Royal Youmzain

    Via England nach Saudi-Arabien

    Spexard 20.02.2020

    Der Wüsten-Countdown beginnt: Royal Youmzain, der von Andreas Wöhler in Spexard für Dubai-Großeigner Jaber Abdullah trainierte deutsche Hoffnungsträger, startet zu seinem Saudi-Arabien-Trip. Bekanntlich bestreitet der Crack am Samstag, 29. Februar in der Hauptstadt Riad den Neom Turf Cup, ein mit einer Million Dollar dotiertes 2.100 Meter auf der Grasbahn.

  • Dortmund: Sandbahn-Spezialisten und 10.000 Euro-Viererwette

    Bobby’s Charm mit Hattrick im Februar?

    Dortmund 20.02.2020

    Schafft Bobby’s Charm den Hattrick innerhalb eines Monats? Der fünfjährige Wallach aus dem Stall von Frank Fuhrmann hat am kommenden Sonntag, 23.2., auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel erneut beste Chancen. Das sportliche Highlight des Tages, ein Ausgleich III über 1.200m, gibt es im letzten der insgesamt sechs Rennen.

 
 

Newsletter abonnieren

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm