Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Samstag".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Magdeburg mit attraktivem Samstagsprogramm
    Magdeburg 18. Juni 2019
    Sprinter am Irish Raceday gefordert

    Irish Race Day – so lautet das Motto am Samstag in Magdeburg, wenn sieben Prüfungen ab 14:00 Uhr auf der Herrenkrug-Rennbahn anstehen, die eine sehr positive Entwicklung genommen hat.

  • Entspannter Renntag in Wambel am Pfingstsamstag
    Dortmund 05. Juni 2019
    Rennen schauen, wetten und den Biergarten genießen

    Nach dem lebhaften Sparkassenrenntag an Christi Himmelfahrt geht es jetzt am Pfingstsamstag (8. Juni) deutlich gemütlicher auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel zu. „Wir laden am späten Nachmittag zu einem entspannten Renntag in unseren Biergarten ein“, sagt Rennvereins-Präsident Andreas Tiedtke. Sieben Rennen stehen auf dem Programm, der erste Start erfolgt um 16 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro, darin enthalten ist nicht nur das Rennprogramm, sondern auch der Zugang zu den Glastribünen, der an den Grasbahn-Renntagen normalerweise kostenpflichtig ist.

  • Magdeburg feiert das 180-jährige Jubiläum
    Magdeburg 20. Juni 2018
    Wieder ein „Tor“ für Torqueville?

    Seit 180 Jahren finden in Magdeburg bereits Galopprennen statt, und dieses markante Datum wird am Samstag gebührend gefeiert mit dem Jubiläums- und Familien-Renntag der Wohnungswirtschaft. Höhepunkt der sieben Prüfungen ab 14 Uhr ist ein Ausgleich III über 2.050 Meter (5. Rennen um 16:05 Uhr).

  • Dortmunder Samstagsrenntag mit einem "Weltmeister"
    Dortmund 14. März 2018
    Frühschoppen auf der Rennbahn mit spannenden Rennen

    Ungewöhnlich früh geht es am kommenden Samstag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel los: Bereits um 11.35 Uhr ist der erste Start von insgesamt sechs Rennen auf der Sandbahn. „Bei uns zum Frühschoppen und ein wenig Geld für das Shoppen am Nachmittag gewinnen“, lautet die Devise von Rennvereins-Präsident Andreas Tiedtke. Der Eintritt ist wie an allen Tagen der Wintersaison frei, das kompakte Programm weist einige Höhepunkte aus: Ein Verkaufsrennen, eine Viererwette mit garantierter Gewinnausschüttung, der Preis der Dortmunder Boxfreunde 20/50 und ein „Weltmeister“.

  • Stark besetzte Prüfungen auf der Bahn am Herrenkrug
    Magdeburg 27. September 2017
    Große Resonanz auf den Magdeburger Samstag

    In Magdeburg ist 2017 noch längst nicht Schluss. Denn am Samstag, wenn man wieder Alleinveranstalter von Galopprennen in Deutschland ist, lockt erst die vorletzte Veranstaltung in diesem Jahr. Acht versprechend besetzte Prüfungen (inklusive eines Wettstar Junior Cup-Rennens zu Beginn) locken diesmal ab 14 Uhr in den Herrenkrug.

  • Fegentri macht am Samstag im Herrenkrug Station
    Magdeburg 06. September 2017
    Sogar ein Weltmeisterschaftslauf in Magdeburg

    Während so manch andere Rennbahn bereits die Saison 2017 beendet hat, geht es in Magdeburg noch richtig in die Vollen. Denn mit dem vierten von insgesamt sechs Terminen startet man am Samstag erst in die zweite Hälfte.

  • Kölner Gast unter Andrasch Starke mit dem ersten Erfolg
    Dresden 06. Mai 2017
    Drakensberg auf dem Weg zum Derby?

    Die Turffreunde in Dresden hatten voller Spannung auf den Samstag gewartet, denn an diesem Tag stand die Saisonpremiere 2017 auf der Galopprennbahn in Seidnitz an. Da die ersten fünf Rennen auch nach Frankreich übertragen wurden, startete der Nachmittag schon vor der Mittagesstunde.

  • Super-Besuch und sensationeller Umsatz am Top-Tag
    Bad Harzburg 30. Juli 2016
    Vatenko  ist der Hero im Harz

    Der Super-Samstag in Bad Harzburg hielt nicht nur, was er versprochen hatte, er sorgte dafür, dass alle Verantwortlichen mit der Sommer-Sonne um die Wette strahlen konnte. 11.100 Zuschauer sorgten für eine prächtige Kulisse, und der Wettumsatz erreichte mit 331.216,60 Euro tolle Sphären.

  • Initiative der Besitzervereinigung und von German Racing
    Köln/Dresden 31. März 2016
    Zusätzlicher Renntag am 16. April in Dresden

    Erfreuliche Nachricht für alle Aktiven im deutschen Galopprennsport: Dank einer Initiative der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V. und von German Racing findet am Samstag, 16. April 2016 ein zusätzlicher Renntag auf der Rennbahn in Dresden statt. Es wird der erste Samstagstermin im April 2016 sein. Ursprünglich war für diesen Tag eine Veranstaltung in Frankfurt geplant. Auch German Tote hat seinen Teil beigetragen, indem die neue Verkabelung flexibel durchgeführt wird.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm