Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Neueste Meldungen

 
  • Raffelberger Weihnachtstradition wieder erfolgreich aufgenommen
    Mülheim-Ruhr 26. Dezember 2019
    The Tiger läuft und läuft und läuft...

    Kinder, wie die Zeit vergeht: 22 Jahre ist es her, dass man sich am Zweiten Weihnachtstag in Mülheim-Ruhr zuletzt zu den so beliebten Festtags-Rennen traf. Die ganz jungen Rennbahnbesucher hatten heute also keinerlei Erinnerungen mehr daran, was immer wieder abging bei diesen nahezu legendären Veranstaltungen. Zwar boten die Karten sportlich stets eher kleine Kost an, aber der Besucheransturm hatte in der Regel die Dimensionen, die nahe an die Resonanz von Großkampftagen heranreichten. Heute, bei der Wiederaufnahme der Tradition durch den Rennclub Mülheim an der Ruhr, gab es sogar einen kleinen sportlichen Leckerbissen unter den acht Prüfungen, da sich der Halbblut-Wallach The Tiger, immerhin frischer Überraschungssieger im 76. Silbernen Band der Ruhr, zum Mülheimer Saisonfinale noch einmal den wieder zahlreich erschienen Raffelberger Zuschauern vorstellte.

  • Dortmund 23. Dezember 2019
    Dortmunder Rennverein: Großes Jahresfinale mit Jackpot in der Viererwette

    Mit sieben Rennen, einer hoch dotierten Viererwette und der Ehrung der Champions lässt der Dortmunder Rennverein am kommenden Sonntag, 29. Dezember, das Galoppjahr 2019 in Deutschland schwungvoll ausklingen. Der erste Start ist um 10:50 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei, auch in der beheizten Glastribüne.

  • Große Würdigung für Rebecca Danz im Jahrbuch 2020
    Oberhausen 23. Dezember 2019
    Oberhausen ist stolz auf seine Rennreiterin

    Kürzlich wurde das Jahrbuch 2020 der Stadt Oberhausen präsentiert. Auf 232 Seiten werden in der 37. Auflage 25 interessante Geschichten aus allen Bereichen erzählt. Auch vom Sport. Diesmal spielt mit Rebecca Danz eine Rennreiterin eine dominierende Rolle.

  • 81,1-Außenseiter sorgt in Dortmund für eine Sensation
    Dortmund 22. Dezember 2019
    Jungle Spirit füllt die Weihnachtskasse

    Außenseitersiege gehören bei Sandbahn-Rennen durchaus zur Tagesordnung, doch der Erfolg von Jungle Spirit am Sonntag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel war schon sehr ungewöhnlich. Zur Quote von 81:1 – der wohl höchsten Siegquote auf deutschen Rennbahnen in diesem Jahr – siegte die dreijährige Stute im Preis von Weihnacht, einem Ausgleich IV über 1.200m.

  • Distanz zu weit für Say Good Buy
    Doha/Katar 21. Dezember 2019
    Derby-Traum geplatzt

    Keine 24 Stunden nach dem neunten Platz von Sound Machine in Doha konnte sich auch Say Good Buy im Qatar Derby nicht im Vorderfeld platzieren und endete als 13. von 16 Pferden. In der mit 500.000 US-Dollar dotierten Prüfung über 2.000 Meter wurde dem Schützling von Henk Grewe am Ende die Distanz ersichtlich zu weit.

  • Sound Machine in Doha Neunte
    Doha/Katar 20. Dezember 2019
    Kein Wüsten-Jubel

    Die Träume von einem Sieg in Doha platzten schnell. Die von Mario Hofer trainierte und in seinem Besitz stehende Sound Machine kam über einen neunten Platz in den mit 100.000 US-Dollar dotierten Rayyan Stakes für Zweijährige nicht hinaus.

  • Mülheim 20. Dezember 2019
    Nach 22 Jahren - Weihnachtsrennen in Mülheim: Alter Traditionstermin wird wieder belebt

    22 Jahre ist es her, als in Mülheim-Ruhr die bis dahin traditionellen Pferderennen an einem 2. Weihnachtsfeiertag zuletzt stattfanden. Die Bahn zeigte sich immer proppevoll. Nun ist es wieder so weit. Der neue Rennclub Mülheim an der Ruhr lässt diese Tradition wieder auferstehen. Am Donnerstag, 26. Dezember wird um 11.30 Uhr das erste von acht Rennen gestartet.

  • 20. Dezember 2019
    Sven Käschel und Michael Blau verstorben

    Diese Woche erreichten den deutschen Galopprennsport mit dem Tod eines Reiters und eines Trainers gleich zwei traurige Nachrichten.

  • Wie geht es „Wer wird Millionär?“ – Rennpferd Amazing Soldier?
    19. Dezember 2019
    Rennpferd in Rente

    Das 2015 durch die Sendung „Wer wird Millionär?“ bekannt gewordene Rennpferd Amazing Soldier hat inzwischen seine Rennkarriere beendet und ist im bayrischen Happach bei Hannelore Gallin-Ast in Rente gegangen. Dort kann er in Ruhe seine Zeit auf der Koppel genießen.

  • Dortmund/Mülheim 19. Dezember 2019
    Ausschreibungen wurden ergänzt

    Für die Winterrenntage sind die Ausschreibungen um jeweils ein Rennen ergänzt worden und im neuesten Wochenrennkalender erschienen. Ausgenommen am Sonntag, 12. Januar 2020 – an diesem Tag ist ein Grasbahnrenntag in Mülheim vorgesehen – werden alle Renntage bis einschließlich 8. März in Dortmund auf der Sandbahn ausgetragen. Am Sonntag 15. März 2020 beginnt dann die Grasbahnsaison mit dem Grand Prix Aufgalopp in Köln.

Nach Ort filtern

 

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm