Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Neueste Meldungen

 
  • Almenräder-Veteran triumphiert beim ersten Schnee-Start!
    St. Moritz 09. Februar 2020
    Cloud-Team auf Wolke sieben

    Strahlender Sonnenschein, eine bestens präparierte Piste – die Bedingungen am zweiten Sonntag des Schnee-Meetings in St. Moritz waren ideal. Auf dem zugefrorenen See in dem Schweizer Nobelskiort waren natürlich wieder einige deutsche Pferde mit von der Partie, und auch diesmal gab es einen Volltreffer.

  • Deutscher Galopper Royal Youmzain mit Einladung für Millionenrennen
    Riad/Saudi-Arabien 06. Februar 2020
    Saudi-Start ist sicher!

    Der 29. Februar ist nicht nur vom Datum im Schaltjahr 2020 ein ungewöhnlicher Tag: In Riad, der Hauptstadt von Saudi-Arabien, wird an diesem Tag das neue höchstdotierte Rennen der Welt ausgetragen, der Saudi Cup um 20 Millionen Dollar. Und Deutschland ist jetzt im Rahmenprogramm vertreten, in dem ebenfalls jede Menge Geld winkt.

  • Fuego Del Amor mit starker Wüsten-Leistung
    Dubai 06. Februar 2020
    „Feurige“ Dubai-Vorstellung

    Weiterer Achtungserfolg für die deutsche Hoffnung beim World Cup Carnival in Dubai: Der von Dr. Andreas Bolte für den Schweizer Michael Peter Reichstein trainierte Fuego Del Amor belegte am Donnerstag einen guten fünften Platz in der Yahsat Trophy.

  • Hofer-Hoffnung gewinnt in England!
    Chelmsford City/England 06. Februar 2020
    Boom für Gamgoom!

    Das Kunststück, ein Galopprennen in England zu gewinnen, gelang am Donnerstagnachmittag dem von Mario Hofer in Krefeld trainierten Gamgoom: Der im Besitz von Guido Schmitt stehende neunjährige Wallach zeigte, dass er auch im hohen Alter nichts verlernt hat.

  • Videoleinwand-Premiere in der Wintersaison
    Dortmund 06. Februar 2020
    Viele Formpferde im Dortmunder Hauptrennen

    Das Angebot für Rennbahnbesucher und Aktive stetig zu verbessern – das hat sich der Präsident des Dortmunder Rennvereins, Andreas Tiedtke, auf die Fahnen geschrieben. Und so wird es am Sonntag, 9. Februar, auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel wieder eine Premiere geben: Erstmals steht bei Sandbahnrennen eine Videoleinwand am Geläuf, um die Rennen besser verfolgen zu können. Während der Grasbahnsaison ist das längst üblich, im Winter bisher nicht.

  • Axel Kleinkorres wechselt nach Mülheim an der Ruhr
    Mülheim 05. Februar 2020
    Neuer Standort für erfolgreichen Galopp-Trainer

    Einen weiteren Zuwachs meldet die Trainingszentrale der Mülheimer Galopprennbahn Raffelberg. Nach Jean Pierre Carvalho, der seit dem 1. Januar 2020 das dortige Trainerteam verstärkt, kommt zum 1.4.2020 nunmehr auch Axel Kleinkorres (61) mit 20 Pferden zum Raffelberg. Der gebürtige Dinslakener hatte bisher auf der Neusser Galopprennbahn 15 Jahre lang erfolgreich gearbeitet.

  • Wieder deutsche Siege auf dem zugefrorenen See von St. Moritz?
    St. Moritz/Schweiz 05. Februar 2020
    Schnee-Spektakel Teil 2

    8.000 Zuschauer erlebten am vergangenen Sonntag die Premiere des Schnee-Spektakels von St. Moritz. Am kommenden Sonntag steht bereits der zweite von insgesamt drei Terminen beim White Turf-Festival der Rennpferde auf dem zugefrorenen See in dem Schweizer Nobelskiort an.

  • Pressemitteilung
    04. Februar 2020
    Besitzertrainer-Cup 2020 mit sieben Stationen

    Bereits zum fünften Mal wird 2020 der Besitzertrainer-Cup durch den Verein Deutscher Besitzertrainer ausgetragen. In diesem Jahr findet der Wettbewerb, den 2019 Anna Schleusner-Fruhriep für sich entschieden hat, erstmals an sieben verschiedenen Rennorten statt.

  • Deutschland-Hoffnung Fuego Del Amor mit zweitem Auftritt am Persischen Golf
    Dubai 04. Februar 2020
    „Feuerwerk“ in Dubai?

    Er ist die deutsche Hoffnung beim Dubai World Cup Carnival, der wertvollen Rennserie in der Wüste: Am Donnerstag bestreitet der von Dr. Andreas Bolte in Lengerich für den Schweizer Michael Peter Reichstein trainierte Fuego Del Amor seinen zweiten Start auf dem Meydan-Rennkurs von Dubai.

  • White Turf 2020 – 113 Jahre Internationale Pferderennen auf Schnee in St. Moritz
    St. Moritz 03. Februar 2020
    Samurai gewinnt den verkürzten Grand Prix

    Vor 8000 Zuschauern bot der erste Rennsonntag auf der verkürzten Distanz spannende Sportmomente: Die Frage nach der Favoritenrolle im finalen LONGINES 81. Grosser Preis von St. Moritz wurde im heutigen GP LONGINES mit dem Sieg von Samurai aus den Belmond Racing Stables geklärt. Aus dem Quartier des 23-fachen Championtrainers Miro Weiss kam mit Strade Kirk im Schlussrennen auch ein zweiter Sieger.

Nach Ort filtern

 

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm