Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Neueste Meldungen

 
  • Dortmund 19. Dezember 2019
    Vorweihnachtliches Vergnügen am Sonntag in Wambel

    Am kommenden Sonntag, dem 22. Dezember, bietet der Dortmunder Rennverein Aktiven und Wettern noch einmal die Chance, das Weihnachtsgeld aufzubessern. Die Galopprennbahn in Dortmund-Wambel ist kurzfristig für Neuss eingesprungen, so dass gleichzeitig auch der beliebte Familientrödelmarkt auf der Anlage stattfindet. Dennoch bietet der Rennverein am vierten Adventssonntag sechs Rennen an – darunter auch eine mit 10.000 Euro Gewinnausschüttung garantierte Viererwette.

  • Zwei deutsche Starter in Qatar:
    Doha 18. Dezember 2019
    Wüstenträume in Doha

    Kurz vor dem Jahreswechsel nehmen zwei deutsche Pferde noch einmal an hochkarätigen internationalen Rennen teil. Die Reise führt nach Qatar und dort in die Hauptstadt Doha, wo Sound Machine und Say Good Buy am Freitag und Samstag beim Meeting rund um das Qatar International Derby 2019 auf der Grasbahn an den Ablauf kommen.

  • Dortmund 17. Dezember 2019
    Für den deutschen Galoppsport - Dortmund springt für Neuss ein

    Der Dortmunder Rennverein wird am kommenden Sonntag (22. Dezember) den eigentlich in Neuss geplanten Renntag übernehmen. „Es wird ein ziemlicher Kraftakt für uns, doch im Sinne des deutschen Galoppsports stehen wir bereit, damit die Rennen nicht ausfallen“, sagt der Präsident des Dortmunder Rennvereins, Andreas Tiedtke. „Wir müssen noch schauen, wie wir den gleichzeitig stattfindenden und sehr beliebten Familientrödelmarkt und die Rennen entzerren, aber es ist alles bereits auf einem guten Weg.“

  • Die kommenden Zweijährigen:
    16. Dezember 2019
    Starker Andrang in den Auktionsrennen

    Für die im Jahre 2020 zweijährigen Rennpferde hat der deutsche Rennsport sieben hoch dotierte Auktionsrennen ausgeschrieben. 387 Pferde erhielten eine Startberechtigung, in jenen für Stuten standen 181 Ladies in der Liste. Mittlerweile war der erste Streichungstermin fällig.

  • Köln 16. Dezember 2019
    Für den 22.12. in Neuss geplante Rennen finden in Dortmund statt

    Die für Sonntag, 22.12.2019, auf der Neusser Galopprennbahn geplanten und ausgeschriebenen Rennen finden dort nicht statt.

  • Die besten Zweijährigen 2019:
    16. Dezember 2019
    Großgewinner Alson

    Die Saison 2019 nähert sich ihrem Ende. Das gilt auch für die Zweijährigen, die in Mülheim (26. Dezember) und Dortmund (29. Dezember) noch eine Startchance erhalten. Doch die Sieger in den großen Prüfungen stehen längst fest.

  • Murzabayev, Pecheur und Delozier dominieren in Dortmund
    Dortmund 15. Dezember 2019
    Die junge Generation im Sattel punktet

    Der Generationswechsel unter den in Deutschland tätigen Jockeys ist auch am dritten Sandbahn-Renntag der neuen Wintersaison auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel deutlich geworden: Gleich vier der sieben Rennen des Tages wurden von den jungen Reitern gewonnen, die in diesem Jahr das Geschehen entscheidend geprägt haben: Bauyrzhan Murzabayev, Maxim Pecheur und Lukas Delozier.

  • Dortmund 12. Dezember 2019
    Frühschoppen am Sonntag in Wambel mit starken Feldern

    Auch der dritte Renntag in der Wintersaison 2019 / 2020 auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel ist auf große Resonanz gestoßen. Sieben Rennen mit insgesamt 78 Pferden treten am kommenden Sonntag, dem dritten Advent, zum „Frühschoppen“ an – denn der erste Start erfolgt bereits um 10:50 Uhr. Der Eintritt – auch für die beheizte Glastribüne – ist wie immer im Winter frei. Es ist der vorletzte Renntag des Jahres in Dortmund – vor dem großen Finale am 29. Dezember in Wambel.

  • Say Good Buy und Sound Machine reisen nach Doha
    Doha/Katar 11. Dezember 2019
    Ein STARKEs Katar-Duo

    Noch gut eine Woche bis zu den nächsten Wüsten-Highlights mit deutscher Beteiligung: Am 21. Dezember steuert Eckhard Saurens Say Good Buy das Qatar Derby an. Der von Henk Grewe trainierte Listensieger greift mit Andrasch Starke in diesem mit 500.000 Dollar dotierten Highlight in Doha an.

  • Laccario mit Kurs auf das Dubai Sheema Classic
    Spexard 11. Dezember 2019
    Erobert der deutsche Derbysieger die Wüste?

    Derbysieger Laccario nimmt voraussichtlich Kurs auf Dubai. Nach Angaben des Newsletters Turf Times steuert der Gewinner des bedeutendsten deutschen Galopprennens den Dubai World Cup-Tag an, wenn alles nach Plan verläuft.

Nach Ort filtern

 

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm