Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Weidenpesch".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Tipico-Renntag in Köln
    Köln 06. September 2019
    Der junge Oliver Kahn als Wetter in Iffezheim

    Der Titan war da! Oliver Kahn, der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter, kam als Markenbotschafter von Tipico auf die Kölner Galopprennbahn und sorgte am After-Work-Renntag für beste Stimmung. Wonderful Moon und Macan gewannen die besten Handicaps.

  • 80. Gerling-Preis mit einem Elite-Aufgebot
    Köln 09. Mai 2015
    Treffen der Star-Galopper in Köln

    Grand Prix-Stimmung in der Domstadt – der Gerling-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m, 6. Rennen um 16:40 Uhr) lockt am Sonntag zum 80. Mal auf der Galopprennbahn in Köln die Star-Pferde an. Vor einem Jahr triumphierte mit Gestüt Schlenderhans Ivanhowe ein später zum doppelten Gruppe I-Sieger aufgestiegener Crack.

  • Ivanhowe, Flamingo Star und Sherlock verkauft
    Köln 02. Januar 2015
    Drei Hochkaräter verlassen Deutschland

    Nun ist es ja nicht gerade etwas Neues, jenes rasant gestiegene Interesse an deutschen Vollblütern im Ausland. Noch verstärkt haben diesen Trend natürlich die großartigen internationalen Erfolge einer Danedream, eines Novellist und eines Protectionist. Dass jedoch zum Ende des vergangenen Jahres gleich ein Dreierpack von hochkarätigen Hengsten den Weg über die Grenzen nahm, ist schon ein Novum. Der Schlenderhaner Ivanhowe, Marlene Hallers Flamingo Star und Capricorn Studs Sherlock wechselten in diesen Tagen allesamt in neuen Besitz. Alle drei sind dabei, Deutschland zu verlassen, oder haben es bereits getan.

  • Andrasch Starke „Held des Tages“ in Köln
    Köln 03. Oktober 2014
    Durch Raphinae wieder ein Pantall-Coup

    Er war der „Held des Tages“, und das Kölner Publikum konnte ihn gleich dreimal feiern: Spitzenjockey Andrasch Starke meldete sich nach langer Zwangspause eindrucksvoll wieder zurück und gewann im Weidenpescher Park nicht weniger als drei von sieben Rennen einer sportlichen Karte am Tag der Deutschen Einheit. Fazit: Comeback geglückt! Andrasch Starke präsentierte sich nach einem folgenschweren Sturz am 4. Mai in Japan und einer seitdem währenden Zwangspause am 3. Oktober gleich wieder in Bestform. Die absolute Krönung für ihn wäre natürlich noch ein Erfolg im sportlichen Höhepunkt des Tages gewesen, dem BHF-BANK-Herbstpreis, einem mit 25.000 Euro dotierten Listenrennen über 1.400 Meter. Mit dem Favoriten Amarillo reichte es hier jedoch lediglich zu Platz zwei. Und nachdem die französische Stute Raphinae als Gewinnerin durchs Ziel gegangenen war, wussten es natürlich alle wieder nur zu genau. Dass nämlich gerade der französische Trainer Henri-Alex Pantall seine Deutschland-Expeditionen stets akribisch genau vorbereitet.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm