Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Viererwette".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Coolmore Stud Baden-Baden Cup mit starker heimischer Hoffnung
    Baden-Baden 26. August 2019
    Macht Folie de Louise ganz Iffezheim glücklich?

    Zwar kein Grupperennen, aber dennoch gehobenen Sport gibt es am dritten Tag der Großen Woche in Baden-Baden: Am Mittwoch gehört den Stuten die Bühne, die im Coolmore Stud Baden-Baden Cup (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.800 m, 6. Rennen um 17:55 Uhr) ihren Zuchtwert steigern wollen.

  • Comeback von Derbysieger Weltstar am Glamour-Renntag in Hannover
    Hannover 15. August 2019
    Er ist wieder da!

    Eleganz, schnelle Rennpferde und spannende Wetten – am Sonntag geht es beim Ascot-Renntag mit vielen gesellschaftlichen und sportlichen Highlights in Hannover hoch her. Es ist der diesjährige Glamour-Renntag auf der neuen Bult mit vielen Prominenten aus Show-Biz, Politik und Wirtschaft statt.

  • Spannender Sport mit vielen Gästen am Tag der Ruhr-Wirtschaft in Mülheim
    Mülheim 14. August 2019
    Sind "die Holländer" wieder besonders schnell?

    Schon zum drittletzten Mal in dieser Saison steht am Samstag die Rennbahn Mülheim an der Ruhr auf dem Turf-Kalender in Deutschland. Die Ruhr-Wirtschaft hat das Patronat übernommen. Acht Prüfungen werden ab 11:00 Uhr ausgetragen, diesmal ist wieder PMU mit einer Live-Übertragung der Rennen 1 bis 6 mit von der Partie.

  • Henk Grewe mit Top-Chancen im Kölner Abend-Highlight
    Köln 29. Juli 2019
    Erfolgstrainer mit Großangriff auf das BBAG Auktionsrennen

    Bühne frei für die Nachwuchsgalopper am After Work-Renntag in Köln: Mit dem BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro, 1.300 m, 7. Rennen um 20:00 Uhr) erwartet Sie am Mittwochabend eine besonders hoch dotierte Prüfung für zweijährige Pferde, die entsprechend stark besetzt ist.

  • Wer wird der Seekönig?
    Bad Harzburg/Erbach 25. Juli 2019
    Das große Finale in Bad Harzburg

    Finale beim Meeting in Bad Harzburg – am Sonntag steht der fünfte und letzte Renntag 2019 an – mit einem wahren Mammutprogramm von elf Rennen (darunter ein Lauf zum Wettstar Junior Cup). Als abschließendes Highlight wird der Seekönig gesucht im Seejagdrennen über 3.550 Meter (11. Rennen um 17:25 Uhr).

  • Auktionsrennen, Superhandicaps und drei Viererwetten
    Bad Harzburg 24. Juli 2019
    Der Top-Samstag in Bad Harzburg

    Super-Samstag in Bad Harzburg: Die großen Highlights des Meetings stehen unmittelbar bevor. Mit dem Preis der Braunschweigischen Landessparkasse – BBAG Auktionsrennen (37.000 Euro, 1.850 m, 6. Rennen um 13:30 Uhr) lockt das höchstdotierte Rennen des Meetings. Jede Menge Geld winkt den Dreijährigen. Hier gefallen besonders die schon mehrfach in derlei Aufgaben nach vorne gelaufene Miss Mae (B. Murzabayev), sowie der Hamburger Sieger Departing (A. Starke).

  • Großes Zuschauer-Spektakel am Sonntag
    Bad Harzburg 18. Juli 2019
    Wer wird Seekönig in Bad Harzburg?

    Schon am Sonntag wird das Meeting in Bad Harzburg fortgesetzt. Und hier steht eine besondere Spezialität und Zuschauer-Attraktion bevor – gesucht wird der „Seekönig“ im über 3.550 Meter führenden ersten Seejagdrennen (8. Rennen um 18:15 Uhr), der RaceBets Seejagdrennen Challenge.

  • Fulminanter Meetings-Auftakt mit Superhandicaps und Top-Viererwetten
    Bad Harzburg 17. Juli 2019
    Der große Geldregen im Harz

    Fünf Top-Renntage, viele Hochkaräter und Wettchancen und ein ganz besonderes Flair – die Rennwoche in Bad Harzburg wird ab diesem Samstag die Galopp-Fans wieder magisch anziehen. In der Abfolge Samstag, Sonntag, Donnerstag, Samstag und Sonntag gibt es auf der Bahn am Weißen Stein, die in den letzten Jahren solch eine tolle Entwicklung genommen hat, wieder Sport von sehr ansprechender Klasse und vor allem jede Menge Abwechslung.

  • Mannheim Alleinveranstalter an Fronleichnam – Viererwette im Programm
    Mannheim 18. Juni 2019
    Günstige Vorzeichen für den Feiertag

    Idealer Termin als Alleinveranstalter von Galopprennen: Am Fronleichnams-Donnerstag ist allein die Rennbahn Mannheim Ausrichter von acht Prüfungen. Gleich zwei Ausgleiche III ragen aus der Karte heraus.

  • Maxim Pecheur eröffnet den Montagabend erfolgreich
    Köln 17. Juni 2019
    Zamani macht das Doppel perfekt

    Sehr abwechslungsreichen Sport gab es am Montagabend beim After Work-Renntag in Köln. Zu Beginn des Renntages legte der von Karl Demme in Köln trainierte Dreijährige Zamani nach dem Badener Erfolg gleich einen weiteren Coup nach. In einem Ausgleich III über 1.850 Meter wehrte der 2,3:1-Favorit mit Maxim Pecheur, der Nummer eins der aktuellen Jockey-Statistik alle Angriffe des sehr unglücklich agierenden Spiritofedinburgh und von Anarchy ab.

  • Spannende Rennen und kulinarische Spezialitäten in Köln
    Köln 13. Juni 2019
    Erster After Work-Renntag mit „Cologne Genuss Derby“

    Erster After Work-Renntag der Saison 2019 auf der Galopprennbahn in Köln: Am Montag locken ab 17:00 Uhr acht spannende Prüfungen, aber auch das „Cologne Genuss Derby”. Die Besucher erwartet ein buntes vielfältiges Gastronomieangebot mit allerlei kulinarischen Genüssen.

  • Treffen der Cracks in der German Racing Champions League in Baden-Baden
    Baden-Baden 02. Juni 2019
    Royal Youmzain der „König“ im Großen Preis der Badischen Wirtschaft?

    Was für ein Abschluss des Frühjahrs-Meetings am Sonntag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden: Gleich zwei Grupperennen erwarten das Publikum in Iffezheim, darunter mit dem Großen Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m, 6. Rennen um 16:30 Uhr) auch der zweite Lauf der German Racing Champions League 2019.

  • Bei Nichtstartern gibt es den Wetteinsatz zurück
    29. Mai 2019
    Tendenzreihe in der Viererwette abgeschafft

    Die Tendenzreihe in der Viererwette wurde mit sofortiger Wirkung abgeschafft. Schon bei den Rennen am Donnerstag, 30. Mai 2019 wird es diese Regelung nicht mehr geben.

  • Frischer Sieger Fair Hurricane und viele holländische Gäste mit Top-Chancen
    Mülheim 15. Mai 2019
    Der nächste „Hurrikan“ in Mülheim?

    Auf der Rennbahn Mülheim geht es im Mai Schlag auf Schlag zur Sache. Nach der gelungenen Veranstaltung am 6. Mai lockt nun bereits an diesem Samstag ein weiterer Termin am Raffelberg. Die ersten sieben der insgesamt neun Rennen ab 11:00 Uhr werden via PMU nach Frankreich übertragen.

  • Zehn Rennen beim After Work-Renntag auf der Neuen Bult
    Hannover 14. Mai 2019
    „Ganz in Weiß“ beim Wochenend-Start in Hannover

    Start ins Wochenende auf der Galopprennbahn in Hannover: Am Freitag lockt am dem Spätnachmittag ein After Work-Renntag mit einer Riesenkarte von zehn Rennen ab 16:30 Uhr auf die Neue Bult. Mit einem Ausgleich II über 1.750 Meter (5. Rennen um 18:30 Uhr) präsentiert die Mannschaft um Präsident Gregor Baum auch eine echte Zugnummer.

  • Hannover 96 und zwei Top-Events auf der Neuen Bult
    Hannover 29. April 2019
    Der große Tag der Fußball-Stars und Rennpferde

    Am Maifeiertag wird die Rennbahn Neue Bult wieder auf allen Nähten platzen, denn der Hannover 96-Renntag mit vielen Aktionen rund um die Fußball-Stars lockt das Publikum stets in Scharen an. Zwei bestens besetzte Listenrennen stehen im Mittelpunkt der insgesamt zehn Prüfungen ab 13:30 Uhr.

  • Zwei Listenrennen mit starken Pferden am Sonntag in Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 17. April 2019
    Tolle Oster-Bescherung in der Hauptstadt

    Ostern ist stets ein Hochfest im deutschen Turf. Das gilt schon für den Ostersonntag, wenn die Rennbahn Berlin-Hoppegarten den zweiten Termin der Saison 2019 präsentiert, und der hat es in sich, denn es locken zwei Prüfungen für Pferde, die im weiteren Saisonverlauf sicher noch eine Menge von sich reden machen werden.

  • Dreijährige und Viererwette am Montagabend
    Mülheim 04. April 2019
    Mülheim-Auftakt zur neuen Rennsaison

    Es ist eine der besonders aufstrebenden Galopprennbahnen Deutschlands: In Mülheim wurde unter der Ägide des neuen Präsidenten Karl-Dieter Ellerbracke und seiner Mitstreiter im vergangenen Jahr enorm viel auf die Beine gestellt, und so soll es natürlich auch 2019 weitergehen. Der Auftakt zum Rennjahr mit insgesamt sieben Terminen auf der Rennbahn Raffelberg erfolgt am Montag mit einem PMU-Renntag, wenn vier der insgesamt neun Prüfungen (die Rennen 6 bis 9) ab 16:10 Uhr auch nach Frankreich übertragen werden.

  • Riesige Resonanz auf die Düsseldorf-Premiere 2019 mit dem Fortuna-Renntag
    Düsseldorf 21. März 2019
    Fußballstars und spannende Pferderennen zum Saisonauftakt

    Mit einem besonders spektakulären Renntag startet am Sonntag das Jahr 2019 auf der Galopprennbahn in Düsseldorf. Denn man präsentiert den Fortuna Düsseldorf-Renntag (in Kooperation mit dem Fußball-Bundesligisten), da werden jede Menge Zuschauer-Attraktionen bei einem umfangreichen Beiprogramm geboten.

  • Krefeld präsentiert die ersten Grasbahn-Rennen der Saison
    Krefeld 14. März 2019
    Start ins Grüne 2019

    Darauf haben die Galopperfans in Deutschland gewartet: Am Sonntag startet in Krefeld die Grasbahn-Saison, die insgesamt fünf Renntage umfasst. Sieben Prüfungen ab 10:50 Uhr werden auf dem Grünen Rasen ausgetragen, die Rennen 1 bis 5 gehören auch zum Programm von PMU und werden nach Frankreich übertragen.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm