Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Deauville".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Deutsche Stuten bei Deauville-Auktion heiß begehrt
    Deauville/Frankreich 07. Dezember 2019
    Ein Feuerwerk der hohen Preise

    Ein Feuerwerk der hohen Preise für deutsche Stuten – bei der Arqana Vente d‘ Elevage in Deauville geht es in diesen Tagen ganz hoch her. Am Samstag wurden bis zum frühen Abend etliche hiesige Pferdedamen für Summen von über 100.000 Euro, auf die wir uns hier konzentrieren möchten, bei dieser Versteigerung veräußert.

  • Hella Sauers Waleed gewinnt großes Handicap
    Deauville/Frankreich 26. November 2019
    27.500 Euro: Lukrativer deutscher Treffer in Deauville

    Toller und vor allem lukrativer Erfolg für die Düsseldorfer Trainerin Hella Sauer am Dienstag auf der Sandbahn in Deauville: Der von ihr für den Stall Laurus vorbereitete Waleed gewann das mit 55.000 Euro dotierte Quinté+-Handicap über 1.900 Meter.

  • Mit Gold Lake und Waleed Erster und Dritter im 52.000er
    Deauville/Frankreich 27. August 2019
    Klasse-Ergebnis für Trainerin Hella Sauer in Deauville

    Lukrativer Erfolg für die Düsseldorfer Trainerin Hella Sauer am Dienstagnachmittag in Deauville: Im mit 52.000 Euro dotierten Quinté+-Handicap über 1.500 Meter der Sandbahn triumphierte der von ihr vorbereitete Gold Lake aus dem Stall Ori zur Quote von 14:1.

  • Star-Jockey Frankie Dettori reitet Iffezheimer Top-Stute wieder in Deauville
    Deauville/Frankreich 20. August 2019
    Riesen-Vorfreude beim Joplin-Team!

    Er gewinnt derzeit alles, was es zu gewinnen gibt. Ein internationaler nach dem anderen wandert auf dem Konto von Lanfranco Dettori, dem bekanntesten und wohl auch populärsten Jockey der Welt. Schon vor einigen Wochen gewann er mit der von Dieter Fechner in Iffezheim trainierten Klassestute Joplin ein Listenrennen in Deauville.

  • Henk Grewe mit Top-Startern in Deauville
    Deauville/Frankreich 14. August 2019
    Deutschlands Nummer eins greift groß an

    Er führt die Statistik 2019 in Deutschland klar an, ist aber auch in Frankreich wieder ausgesprochen erfolgreich: Der Kölner Henk Grewe greift am Wochenende mit einigen großen Hoffnungen in Gruppe-Prüfungen in Deauville an.

  • Ashrun gewinnt den Prix de Reux
    Deauville/Frankreich 04. August 2019
    Großer Triumph für deutschen Dreijährigen in Deauville

    Einen grandiosen Erfolg für den Stall Turffighter und Trainer Andreas Wöhler gab es am Sonntag in Deauville: Ashrun, zuletzt Sieger im Derby-Trial in Hannover, gewann den Prix de Reux (Gruppe III, 80.000 Euro, 2.500 m).

  • Weitere Deutsche im Top-Rahmenprogramm
    Deauville/Frankreich 31. Juli 2019
    Glückskauf Namos im 380.000er in Deauville?

    Der Sonntag in Deauville verspricht wieder ein Top-Termin der ganz besonderen Art zu werden. Denn mit dem Prix Maurice de Gheest (Gruppe I, 380.000 Euro, 1.300 m) lockt ein absoluter Hochkaräter. Deutschland wird möglicherweise vertreten durch Stall Namaskars Glückskauf Namos aus dem Stall von Dominik Moser, der sich als Fünfter auf dieser Ebene wacker verkaufte. Er ist das erste Pferd seiner Besitzerin Petra Stucke und schon Gruppesieger.

  • Deutsche Hoffnungen in England und Frankreich
    Newbury/Deauville 17. Juli 2019
    Waldpfad mit Kurs auf Newbury

    Waldpfad, zuletzt in Hamburg Sieger im Sparkasse Holstein Cup, wird für das Gestüt Brümmerhof und Trainer Dominik Moser am Samstag in Newbury an den Start kommen. Der Shamardal-Sohn gilt als Kandidat für die Hackwood Stakes, ein über 1.200 Meter führendes Gruppe III-Rennen. Andrea Atzeni wird sein Partner sein. Als potenzieller Favorit startet der Klassesprinter The Tin Man.

  • Sprint-Hoffnung im Prix Jean Prat in Deauville
    Deauville/Frankreich 03. Juli 2019
    Namos vor der großen Nagelprobe

    Ein Großkampftag steht am Sonntag auch in Deauville bevor. Top-Highlight ist der Prix Jean Prat (Gruppe I, 400.000 Euro, 1.400 m) für die Dreijährigen. Und hier startet eine große deutsche Sprint-Hoffnung.

  • 860.000 Euro für Peace in Motion und viele andere Top-Verkäufe
    Deauville/Frankreich 08. Dezember 2018
    Preisfeuerwerk für deutsche Stuten in Deauville

    Ein echtes Preisfeuerwerk für deutsche Stuten, das man in dieser Art nur selten an einem einzigen Tag gesehen hat, gab es am Samstag bei der Arqana Vente d‘ Elevage-Auktion in Deauville. Eine ganze Reihe erstklassiger hiesiger Pferdedamen wurde für Top-Zuschläge verkauft. Hier ein Überblick über die höchsten Zuschläge.

  • Toller Ehrenplatz im Prix Lyphard
    Deauville/Frankreich 29. November 2018
    Allofs-Ass Rolando stark in Deauville

    Eine Klasse-Leistung bot der im Besitz von Fußball-Manager Klaus Allofs und der Stiftung Gestüt Fährhof stehende und von Andreas Wöhler trainierte Rolando (Mickael Barzalona) am Donnerstag als Zweiter in Deauville. Im Prix Lyphard (Listenrennen, 52.000 Euro, 1.900 m) wurde der Mitfavorit von einem der letzten Plätze immer stärker.

  • Klug-Galopper für 265.000 Euro verkauft
    Deauville/Frankreich 19. November 2018
    Spitzenpreis für Valajani in Deauville

    Stall Dipolis dreijähriger Hengst Valajani erzielte am ersten Tag der Vente d‘ Automne in Deauville mit 265.000 Euro einen Spitzenpreis. Der von Markus Klug so stark gesteigerte Jukebox Jury-Sohn wurde an die Horse Racing Advisory verkauft. Vermutlich verbirgt sich John McManus (Großbesitzer aus Irland) hinter dem Deal, womit man den Deutschen bald schon im National Hunt-Sport sehen dürfte.

  • Oriental Eagle und deutsche Stuten im Einsatz
    Deauville/Clairefontaine 15. August 2018
    Deauville-Deutsche vor Top-Aufgaben

    Ein Top-Sonntag steht beim Sommer-Meeting in Deauville bevor, natürlich geben sich auch deutsche Hoffnungen in verschiedenen Gruppe-Rennen die Ehre. Im Prix Kergorlay (Gruppe II, 130.000 Euro, 3.000 m) ist Deutschland durch den Auenqueller Oriental Eagle (Trainer Jens Hirschberger), der seinen Sieg im Gerling-Preis noch nicht bestätigte, engagiert.

  • Start im Prix Lieurey um 80.000 Euro
    Deauville/Frankreich 13. August 2018
    Litex-Stute Leytana in Deauville

    Zwei weitere Gruppe-Rennen umrahmen dieses Highlight: Im Prix de Lieurey (Gruppe III, 80.000 Euro, 1.600 m, 4. Rennen um 15:45 Uhr) gibt sich mit Stall Litex‘ Leytana (E. Hardouin/M. Mintchev) eine deutsche Stute die Ehre.

  • Deutscher Tag in Newmarket, Taraja in Deauville
    Ascot, Newmarket, Deauville 08. August 2018
    Starke im Shergar Cup in Ascot

    Ein bewegtes Wochenende mit einigen spannenden Stationen im Ausland steht deutschen Pferden und Aktiven bevor. Der achtfache Championjockey Andrasch Starke nimmt am Samstag am großen Jockey-Vergleichskampf Shergar Cup in Ascot teil. In sechs Rennen treten vier Teams gegeneinander an.

  • Polydream gewinnt den Prix Maurice de Gheest
    Deauville/Frankreich 05. August 2018
    Schäng ohne Chance im Deauville-Highlight

    Keine bessere Chance besaß der von Pavel Vovcenko in Bremen-Mahndorf vorbereitete Schäng am Sonntag im Prix Maurice de Gheest (Gruppe I, 380.000 Euro, 1.300 m). Unter Jaromir Safar gehörte der Hengst des Stalles Biancolino zu den größten Außenseitern im von internationalen Sprint-Assen gespickten 20er-Feld und war früh nicht mehr gefährlich und kam auf Rang zwölf, doch ließ er immerhin noch acht Konkurrenten hinter sich.

  • Deutsche Pferde in hochkarätigen Prüfungen am Start
    Deauville/Goodwood 01. August 2018
    Große Aufgaben in Deauville und Goodwood

    Deutsche Pferde sind auch in den nächsten Tagen auf großer Tour. Am Freitag gibt sich die von Peter Schiergen für das Syndikat Rapido vorbereitete dreijährige Stute Binti Al Nar die Ehre in Goodwood/England.

  • Rope A Dope im Prix Six Perfections
    Deauville/Frankreich 25. Juli 2018
    Junge deutsche Hoffnung in Deauville

    Ein großes Wochenende erwartet die Turf-Fans in Deauville mit vielen Top-Highlights. Bereits am Samstag stehen zwei Grupperennen auf der Karte. Und einmal ist auch Deutschland mit von der Partie.

  • Ancient Spirit der Hoffnungsträger im Prix Jean Prat
    Deauville/Frankreich 04. Juli 2018
    Klassischer Sieger aus Deutschland im Deauville-Event

    Das Sommer-Meeting in Deauville kommt am Sonntag schon so richtig auf Touren, und auch Deutschland ist mit von der Partie. Im Prix Jean Prat (Gruppe I, 400.000 Euro, 1.600 m) gibt sich Stall Ullmanns Ancient Spirit (Trainer Jean-Pierre Carvalho) die Ehre.

  • Keine Möglichkeit für Rope A Dope in Deauville
    Deauville/Frankreich 03. Juli 2018
    Deutsche Zweijährige ohne Chance

    Ohne Chance war die von Peter Schiergen für den Stall Domstadt trainierte Zweijährige Rope A Dope am Dienstag bei ihrem Gastspiel in Deauville. Im Prix du Bois (Gruppe III, 80.000 Euro, 1.000 m) kam die Schwester des erstklassigen Ross nicht über den letzten Platz im neunköpfigen Feld hinaus.

 
 
 
  • Deauville/Frankreich 18. August 2019
    Deutsches Blut bei Arqana heißbegehrt

    Der Katalog für die erste Session der Arqana Yearling Sale am Samstagabend enthielt starke deutsche Elemente, und diese weckten auch die Begehrlichkeiten der führenden Einkäufer auf dem internationalen Markt.

  • Starkes Interesse für deutsche Stuten
    Deauville/Frankreich 09. Dezember 2018
    Top-Preise bei Arqana für Peace In Motion, Night Music und Diana Storm

    Die in diesem Jahr bei drei Stakes-Erfolgen vor allem im Grossen Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf (Gr.III) nicht zu schlagende Hat Trick-Stute Peace In Motion erzielte in der ersten Session der Arqana Vente d'Elevage in Deauville mit 860.000 Euro den vierthöchsten Preis des Tages. Die aus der Zucht von Dr. Christoph Berglar stammende Peace In Motion ist eine Tochter der mehrfachen Gruppesiegerin Peace Royale aus der Zucht des Gestüts Etzean und und wurde Betrand Le Metayer Bloodstock zugeschlagen. Peace In Motions dreijährige Pioneerof The Nile-Halbschwester Lady Baker ging für 70.000 Euro an Gordon Troeller Bloodstock.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm