Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Danedream".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Dreaming Eyes lebt nicht mehr
    Köln 10. Juli 2019
    Trauer um Danedream-Tochter

    Dreaming Eyes, die zweijährige Tochter der beiden Ausnahmegalopper Frankel und Danedream, lebt nicht mehr. Der erste in Deutschland trainierte Nachkomme der deutschen Wunderstute und Arc-Siegerin 2011 musste bei einem Trainingsunfall am Dienstag am Stall von Peter Schiergen in Köln aufgegeben werden. German Racing hatte erst vor wenigen Wochen noch über die Entwicklung der Stute berichtet.

  • Jährling der Wunderstute jetzt in Köln
    Köln 15. Oktober 2018
    Danedream-Tochter bei Peter Schiergen

    Deutschlands Wunderstute Danedream brachte die deutsche Zucht groß in den Fokus, unter anderem mit ihrem Triumphen im Prix de l‘ Arc de Trimphe in Paris und den King George VI and Queen Elizabeth Stakes in Ascot. Nun wird auch eine Tochter von ihr, die Weltklasse-Pferd Frankel zum Vater hat, in Köln bei Peter Schiergen vorbereitet.

  • Top-Hoffnung für das Englische Derby 2019 genannt
    Epsom 14. Dezember 2017
    Sohn der deutschen Wunderstute Danedream

    338 einjährige Pferde wurden am Mittwoch für das Englische Derby 2019 in Epsom genannt. Dazu gehört mit Faylaq ein von Dubawi stammender Sohn von Deutschlands Wunderstute Danedream. William Haggas trainiert den Hoffnungsträger. Als Nachkomme des führenden Beschälers Dubawi, der solche Cracks wie Postponed, Al Kazeem oder Dartmouth stellte, aus der deutschen Arc-Gewinnerin gelten ihm natürlich besondere Ambitionen.

  • Hamdan Al Maktoum sichert sich den Hengst der deutschen Wunderstute
    Newmarket/England 05. Oktober 2017
    1,5 Millionen für Danedreams Jährling

    Deutschlands Wunderstute Danedream eroberte die Herzen der hiesigen Turffans, nicht nur dank ihres überragenden Erfolges im Prix de l‘ Arc de Triomphe 2011 in neuer Rekordzeit. Natürlich fiebern nun alle auch Freunde des Galoppsports ihren Nachkommen entgegen.

  • Sirius und Moonshiner in Saint-Cloud stark
    Saint-Cloud/Frankreich 14. Juli 2017
    Achtungserfolge für deutsche Langstreckler

    Das Extremdistanz-Rennen um den Prix Maurice de Nieuil am französischen Nationalfeiertag in Saint-Cloud war das Ziel mehrerer Pferde aus Deutschland. In diesem mit 130.000 Euro ausgestatteten Gruppe II-Rennen über weite 2.800 Meter gaben zwei Kandidaten aus hiesigen Ställen am Freitagabend auch eine ausgezeichnete Vorstellung.

  • Ivanhowe, Flamingo Star und Sherlock verkauft
    Köln 02. Januar 2015
    Drei Hochkaräter verlassen Deutschland

    Nun ist es ja nicht gerade etwas Neues, jenes rasant gestiegene Interesse an deutschen Vollblütern im Ausland. Noch verstärkt haben diesen Trend natürlich die großartigen internationalen Erfolge einer Danedream, eines Novellist und eines Protectionist. Dass jedoch zum Ende des vergangenen Jahres gleich ein Dreierpack von hochkarätigen Hengsten den Weg über die Grenzen nahm, ist schon ein Novum. Der Schlenderhaner Ivanhowe, Marlene Hallers Flamingo Star und Capricorn Studs Sherlock wechselten in diesen Tagen allesamt in neuen Besitz. Alle drei sind dabei, Deutschland zu verlassen, oder haben es bereits getan.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm