Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Berlin".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Wieder De Vries-Triumph für Scheich Mohammed
    Berlin-Hoppegarten 11. August 2018
    Agathonia erobert die Hauptstadt

    Wenn Jockey Adrie de Vries den Dress des Stalles Godolphin von Dubai-Herrscher Scheich Mohammed überstreift, dann ist Aufmerksamkeit angesagt. Wie am Samstag beim Start des Grand Prix Festival Meetings vor 5.457 Zuschauern auf der Galopprennbahn Berlin-Hoppegarten, als der Top-Jockey mit der vierjährigen Stute Agathonia (29:10) den Großen Preis der MHWK – Hoppegartener Steherpreis (Listenrennen, 27.000 Euro, 2.800 m) gewann.

  • Champions League: Dschingis Secret erneut top im 128. Longines Großer Preis von Berlin?
    Berlin-Hoppegarten 08. August 2018
    Pat Cosgrave im Sattel von Scheich-Pferd Best Solution

    Der 128. Longines Großer Preis von Berlin (Gruppe I, 175.000 Euro, 2.400 m) am Sonntag auf der Galopprennbahn Berlin-Hoppegarten ist am Sonntag das große Highlight innerhalb der German Racing Champions League in der Hauptstadt. Nach der Vorstarterangabe zeichnet sich ein maximal siebenköpfiges Feld ab. Titelverteidiger Dschingis Secret (A. de Vries) und der 2017er-Derbysieger Windstoß (M. Pecheur) sind die beiden großen Hoffnungen von Champion Markus Klug, der in der aktuellen Saison schon zehn Grupperennen gewann.

  • Hoppegartener Steherpreis der Höhepunkt beim Start des Grand Prix Festival Meetings
    Berlin-Hoppegarten 08. August 2018
    Gibt Sound Check wieder den Ton an?

    Das Grand Prix Festival Meeting lockt an diesem Wochenende die Galopper-Freunde in die Hauptstadt. Denn an zwei Tagen präsentiert die Rennbahn Berlin-Hoppegarten Klassesport. Bevor sich am Sonntag alles um den Longines – Großer Preis von Berlin in der German Racing Champions League dreht, stehen am Samstag schon ab 11:35 Uhr neun Prüfungen an, von denen die ersten fünf Rennen auch nach Frankreich übertragen werden.

  • 128. Longines Großer Preis von Berlin lockt die Elite-Galopper an
    Berlin-Hoppegarten 06. August 2018
    Klasse-Pferde in der Champions League

    Der Countdown für das nächste Rennen der German Racing Champions League läuft auf Hochtouren – am Sonntag wird der 128. Longines Großer Preis von Berlin (Gruppe I, 175.000 Euro, 2.400 m), der Saisonhöhepunkt in Berlin-Hoppegarten, wieder die Galopper-Fans begeistern. Denn es kommt zum Kräftemessen der Asse.

  • Überraschungssieg der Brümmerhoferin im Hoppegartener Sprint
    Berlin-Hoppegarten 25. Juli 2018
    Artistica erinnert sich an frühere Top-Formen

    Riesenüberraschung am Mittwochabend auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten beim After Work-Renntag: Die von Dominik Moser für das Gestüt Brümmerhof trainierte Artistica erinnerte sich im Sparkassen Sprint-Cup – Qualifikationsrennen zum Sparkasssen Sprint-Cup (Listenrennen, 27.000 Euro, 1.000 m) nach einigen schwächeren Leistungen wieder an ihre Glanzleistungen aus der Saison 2017. Damals hatte die Areion-Tochter u.a. ein Listenrennen in Nottingham und die Silberne Peitsche in Iffezheim gewonnen.

  • Hattrick im Sprint-Cup für Daring Match?
    Berlin-Hoppegarten 23. Juli 2018
    Erneuer „Matchball“ in Hoppegarten

    Auch Wochenrenntage können es manchmal in sich haben – wie der Mittwoch mit PMU-Begleitung und acht Prüfungen ab 16:40 Uhr auf der Rennbahn Berlin-Hoppegarten. Denn mit dem Sparkassen Sprint-Cup (Listenrennen, 27.000 Euro, 1.000 m, 6. Rennen um 19:10 Uhr) steht ein Top-Höhepunkt für die Kurzstrecken-Spezialisten bevor.

  • Filip Minarik und Jean-Pierre Carvalho mit nächstem Top-Triumph
    Berlin-Hoppegarten 10. Juni 2018
    Well Timed begeistert im Soldier Hollow-Diana-Trial in Berlin-Hoppegarten

    Erneuter bedeutender Triumph für ein Erfolgsgespann des deutschen Turfs: Champion-Jockey Filip Minarik und Trainer Jean-Pierre Carvalho (Bergheim) gewannen am Sonntag bei strömendem Regen auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten das Soldier Hollow-Diana-Trial (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.000 m) mit der dreijährigen Stute Well Timed (42:10-Mitfavoritin) für den Stall Ullmann.

  • Kampferfolg des Favoriten zum Auftakt des Fashion-Weekends in Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 09. Juni 2018
    Kronprinz ist der „König“ von Berlin

    Auftakt zum Fashion-Weekend mit großem Showprogramm am Samstag auf der Hauptstadt-Rennbahn in Berlin-Hoppegarten. Bevor am Sonntag mit dem Soldier Hollow-Diana-Trial das bedeutende Vorbereitungsrennen für den Henkel-Preis der Diana über die Bühne geht, stand das BBAG Auktionsrennen Berlin-Hoppegarten (52.000 Euro, 1.600 m) im Blickpunkt. Und der heiße 21:10-Favorit Kronprinz wurde unter Andrasch Starke den hohen Vorschusslorbeeren gerecht.

  • Deutschlands Top-Stuten im Soldier Hollow – Diana-Trial in Berlin-Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 07. Juni 2018
    Ladies Day in der Hauptstadt

    Deutschland beste dreijährige Stuten geben sich am Sonntag in Berlin-Hoppegarten die Ehre: Im Soldier Hollow – Diana-Trial (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.000 m, 7. Rennen um 17:35 Uhr) am Ladies Day des Fashion-Weekends absolvieren die Pferdedamen einen wegweisenden Test für den klassischen Henkel – Preis der Diana Anfang August in Düsseldorf.

  • BBAG Auktionsrennen und viele Attraktionen in Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 06. Juni 2018
    Auftakt zum Fashion-Weekend in der Hauptstadt

    Das zweite große Meeting, das Fashion-Weekend, lockt an diesem Wochenende nach Berlin-Hoppegarten auf die Galopprennbahn. „Sehen und gesehen werden“ – das gilt diesmal noch mehr als sonst. Zum „Sehen“ laden an beiden Tagen Fashion Shows verschiedener nationaler und internationaler Labels ein. Das Programm, darunter einige Top-Acts, wird für Furore sorgen.

  • Soldier Hollow – Diana-Trial und viele andere Höhepunkte in Berlin-Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 04. Juni 2018
    Großes Hauptstadt-Highlight am Fashion-Weekend

    Es geht weiter Schlag auf Schlag mit den Großereignissen im deutschen Galoppsport. Höhepunkt in der neuen Woche ist der Doppelrenntag am Samstag und Sonntag in Berlin-Hoppegarten, das Fashion-Weekend. Los geht es am Samstag mit dem BBAG Auktionsrennen Hoppegarten, in dem der Gruppesieger Kronprinz als Top-Favorit gilt. Absoluter Höhepunkt ist am Sonntag, 10. Juni das Soldier Hollow – Diana-Trial (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.000 m). Die Prüfung gilt als wichtiger Test für den klassischen Henkel – Preis der Diana am 5. August in Düsseldorf.

  • Sound Check nach Disqualifikation von Nearly Caught der Sieger im Oleander-Rennen
    Berlin-Hoppegarten 20. Mai 2018
    Entscheidung im „Berlin-Marathon der Galopper“ fällt am Grünen Tisch

    Die Entscheidung im bedeutendsten Langstrecken-Event des deutschen Galopprennsports fiel am Grünen Tisch der Rennleitung: Im Comer Group International 47. Oleander-Rennen (Gruppe II, 100.000 Euro, 3.200 m) am Pfingstsonntag auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten triumphierte der von Peter Schiergen für das Gestüt Ittlingen trainierte 28:10-Favorit Sound Check (Andrasch Starke) nach Disqualifikation des englischen Siegers Nearly Caught.

  • Oleander-Rennen um 100.000 Euro in Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 17. Mai 2018
    Der „Berlin-Marathon“ der Galopper

    „Berlin-Marathon“ der Galopper am Pfingstsonntag auf der Rennbahn Hoppegarten: Im 47. Comer Group International Oleander-Rennen (Gruppe II) wird der Langstrecken-König in der Hauptstadt gesucht. Erstmals winkt eine Dotierung von 100.000 Euro! Es handelt sich um das längste Rennen der Saison auf dieser Bahn, es führt über 3.200 Meter und dauert rund dreieinhalb Minuten - 850 m der Hoppegartener Geraden Bahn, dann eine ganze Runde von 2.350 Metern. Benannt ist das Rennen nach dem erfolgreichsten Rennpferd der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts - Oleander.

  • Tolle Besetzung im Langstrecken-Highlight in Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 16. Mai 2018
    Starkes Zwölferfeld im Oleander-Rennen?

    Erstklassiges Langstrecken-Event am Pfingstsonntag auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten: Im 47. Comer Group International Oleander-Rennen (Gruppe II, 100.000 Euro, 3.200 m) bahnt sich nach der Vorstarterangabe am Mittwoch ein starkes internationales Zwölfer-Feld an.

  • Oleander-Rennen am Pfingstsonntag das Hoppegarten-Highlight
    Berlin-Hoppegarten 14. Mai 2018
    Noch 12 Steher-Cracks in der Hauptstadt

    Ein großes Galopp-Wochenende steht an Pfingsten bevor, am Sonntag treffen sich im 47. Comer Group international Oleander-Rennen (Gruppe II, 100.000 Euro, 3.200 m) die besten Langstrecken-Pferde.

  • Pressemitteilung Rennbahn Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 09. Mai 2018
    Match Race-Cup: Pause im Jahr 2018, erneute Auflage im Jahr 2019

    Der beim Publikum äußerst beliebte Match Race-Cup wird dieses Jahr pausieren. Für 2019 ist eine Neuauflage auf der Rennbahn Hoppegarten geplant. Der bisherige Hauptsponsor pferdewetten.de wird sein Engagement nicht fortsetzen und den Staffelstab an Wettstar übergeben.

  • Park Wiedinger in Hoppegarten knapp vorne
    Berlin-Hoppegarten 22. April 2018
    „Deva“ der Star im Berlin-Thriller!

    Was für ein dramatischer Endkampf im Preis von Dahlwitz (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.000 m), dem Hauptrennen am bestens besuchten zweiten Meetingstag, dem Sonntag, in Berlin-Hoppegarten! Erst die Zielfoto-Vergrößerung gab in dieser renommierten Prüfung den Ausschlag zugunsten des Park Wiedingers Devastar (97:10) mit Martin Seidl.

  • Klasse-Vorstellung des Langstrecklers in Berlin
    Berlin-Hoppegarten 21. April 2018
    Sound Check macht die Musik

    Top-Start in die Saison 2018 am Samstag in Berlin-Hoppegarten: Bei toller Kulisse avancierte Gestüt Ittlingens Sound Check (36:10) aus dem Kölner Stall von Peter Schiergen mit dem achtfachen Champion-Jockey Andrasch Starke im Altano-Rennen (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.800 m) zum besten Langstreckler.

  • Top-Besetzung im Preis von Dahlwitz in Berlin-Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 19. April 2018
    Derby-Zweiter Enjoy Vijay reist in die Hauptstadt

    Die Rennbahn Berlin-Hoppegarten präsentiert am Sonntag, dem zweiten Tag des ersten Meetings 2018, den Frühlings-Renntag mit acht Rennen ab 14 Uhr. Im Mittelpunkt steht ein vielversprechendes Listenrennen. Eine große Tradition besitzt der Preis von Dahlwitz (27.000 Euro, 2.000 m, 6. Rennen um 16:40 Uhr).

  • Marathon-Pferde im Altano-Rennen
    Berlin-Hoppegarten 18. April 2018
    Start zum ersten Hauptstadt-Meeting 2018

    Die Hauptstadt setzt auf Meetings! Am Samstag fällt auf der Galopprennbahn Berlin-Hoppegarten mit dem verspäteten Saisonauftakt der Startschuss zum ersten zweitätigen Event der Saison. Denn sowohl am Samstag, als auch am Sonntag finden spannende Prüfungen auf der Parkbahn statt, und man feiert ein Jubiläum. Los geht es am 21. April mit dem Jubiläums-Renntag der Gemeinden Hoppegarten und Neuenhagen – 150 Jahre Rennbahn Hoppegarten.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm