Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Ergebnis Ihrer Suche nach Meldungen mit dem Schlagwort "Baden-Baden".

Suche zurücksetzen

Alle Meldungen

News
Zuchtnews
Internes
 
 
 
  • Der Beginn einer neuen Ära
    Baden-Baden 27. Januar 2020
    Zehn Jahre Baden Racing:

    Pressemitteilung Baden Racing: In der langen Geschichte der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim scheint es zwar nur ein kleineres Jubiläum, aber 2020 markiert doch einen Meilenstein: Vor zehn Jahren hat Baden Racing mit den Hauptgesellschaftern Andreas Jacobs und Paul von Schubert die führende deutsche Galopprennbahn übernommen – und den insolventen Internationalen Club als Veranstalter abgelöst.

  • Zwei Treffer in Baden-Baden für die engagierte Besitzerin
    Baden-Baden 21. Oktober 2019
    Ein „goldener“ Tag für Sabine Goldberg

    Solch einen Tag erlebt man als sogenannte „kleine“ Besitzerin nicht oft. Sabine Goldberg (47) aus Bergen durfte sich am Sonntag in Baden-Baden über zwei Treffer in der Schlussphase des Sales & Racing Festivals freuen. Mit Jin Jin und Perfect Pitch gewann sie auf Deutschlands Premium-Rennbahn.

  • Ocean Fantasy in Baden-Baden hauchdünn vor Tickle Me Green
    Baden-Baden 20. Oktober 2019
    Epischer Winterkönigin-Thriller

    Das bedeutendste Rennen für zweijährige Stuten 2019 in Deutschland wurde zu einem Thriller, der die 6.500 Zuschauer beim großen Saisonfinale am Sonntag in Baden-Baden von den Sitzen riss: Nach einem epischen Kampf gewann die von Jean-Pierre Carvalho (Bergheim) für das Gestüt Höny-Hof der Familie Hellwig trainierte Ocean Fantasy als 11,7:1-Außenseiterin den Preis der Winterkönigin (Gruppe III, 105.000 Euro, 1.600 m) unter dem Italiener Michael Cadeddu mit einem kurzen Kopf Vorsprung gegen Tickle Me Green (Maxim Pecheur).

  • Frauen-Power: Höchstpreis geht an neues Syndikat von 16 Damen
    Baden-Baden-Iffezheim 19. Oktober 2019
    Aus 18 Ländern - viele internationale Käufer bei der BBAG-Oktober-Auktion

    Das Sales & Racing Festival begann am Donnerstag mit einem von zahlreichen nationalen und internationalen Gästen besuchten Oktober-Fest in der Freilufthalle der BBAG. Der Auftakt am Freitag zur diesjährigen Oktober-Auktion der Baden-Badener Auktionsgesellschaft fiel zufriedenstellend aus. Die Höchstpreise wurden allerdings am Samstagabend notiert.

  • Karlshofer Stute dominiert im höchstdotierten Zweijährigen-Rennen Deutschlands
    Baden-Baden 19. Oktober 2019
    Die 100.000 Euro-Show von No Limit Credit

    Jede Menge Geld für No Limit Credit: Die von Andreas Suborics in Köln für das Gestüt Karlshof (Gernsheim) trainierte zweijährige Stute mit diesem einprägsamen Namen triumphierte am Samstag beim Sales & Racing Festival auf der Galopprennbahn in Baden-Baden im höchstdotierten Rennen für die Nachwuchsgalopper. Mit dem französischen Jockey Clement Lecoeuvre galoppierte die Night of Thunder-Tochter, die als Jährling bei der BBAG-Auktion bei 32.000 Euro nicht verkauft worden war, im Ferdinand Leisten-Memorial (BBAG Auktionsrennen, 200.000 Euro, 1.400 m) 100.000 Euro Siegprämie auf das Konto der auch als Züchter zeichnenden Familie Faust.

  • Pressemitteilung Baden Racing
    Baden-Baden 18. Oktober 2019
    Trainingssandbahn wird grundlegend saniert

    Die nur im Training benutzte Sandbahn auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim wird Anfang des kommenden Jahres grundlegend saniert. Das hat Baden Racing-Präsident Dr. Andreas Jacobs angekündigt - nach einer Begehung der Trainingsbahn, gemeinsam mit Vertretern der Trainingszentrale Iffezheim und Bürgermeister Christian Schmid am Donnerstag. Durch die heftigen Regenfälle in den vergangenen Wochen seien vermehrt Steine auf der Sandbahn nach oben gespült worden.

  • In Baden-Baden wird eine (Winter)Königin gekrönt
    Baden-Baden 17. Oktober 2019
    Wer wird die „Queen von Iffezheim“?

    Grandioses Finale auf Deutschlands-Premium-Rennbahn Baden-Baden-Iffezheim: Beim letzten Renntag der Saison, dem Abschluss-Sonntag des Sales & Racing Festivals, werden gleich zwei Grupperennen die Fans in Atem halten. Herausragendes Event ist natürlich der Preis der Winterkönigin (Gruppe III, 105.000 Euro, 1.600 m, 5. Rennen um 15:20 Uhr), das wichtigste Rennen für zweijährige Stuten, mit zwölf Kandidatinnen in einer sehr offenen Partie.

  • Winterfavorit Rubaiyat im Gran Criterium
    Baden-Baden/Mailand 17. Oktober 2019
    Mailand statt Baden-Baden

    Wie der Website von Henk Grewe zu entnehmen ist, wird der amtierende Winterfavorit Rubaiyat nicht das Ferdinand Leisten-Memorial am Samstag in Baden-Baden bestreiten.

  • Zwei Grupperennen am Sonntag: Winterkönigin und Baden-Württemberg-Trophy
    Baden-Baden 16. Oktober 2019
    BB-Finale der Extraklasse

    Finale der Extraklasse am Sonntag in Baden-Baden – beim letzten Renntag der Saison in Iffezheim geht es noch einmal richtig in die Vollen. Denn gleich zwei Grupperennen werden am Schlusstag des Sales & Racing Festivals ausgetragen.

  • 16 Zweijährige kämpfen in Baden-Baden um 200.000 Euro
    Baden-Baden 16. Oktober 2019
    Grewes Mega-Angriff in Iffezheim

    Noch zwei Tage Spitzensport, dann ist die große Rennsaison 2019 auf der Galopprennbahn in Baden-Baden vorbei. Es lohnt sich also, beim Sales & Racing Festival an diesem Wochenende dabei zu sein. Bereits am Eröffnungstag, der erstmals ein Samstag ist, locken hochkarätige Prüfungen.

  • Über 400 Pferde werden in Iffezheim versteigert
    Baden-Baden 15. Oktober 2019
    Umfangreiches Angebot zum Sales & Racing Festival

    Großes deutsches Auktions-Finale bei der BBAG-Herbstauktion während des Sales & Racing Festivals in Baden-Baden-Iffezheim: Der erste Auktionstag ist für Freitag, den 18. Oktober angesetzt, Beginn ist 10:00 Uhr. Versteigert werden mit Lot 1 bis 330 Jährlinge (213), Fohlen (7), Mutterstuten (54) sowie interessante Startpferde (56) aus dem Rennstall.

  • Winterkönigin und Baden-Württemberg-Trophy sind die Top-Ereignisse
    Baden-Baden 14. Oktober 2019
    Das letzte Highlight-Wochenende in Baden-Baden 2019

    Spektakuläres Finale der Rennsaison 2019 auf Deutschlands Premium-Bahn Baden-Baden: Mit dem Sales & Racing Festival klingt am Samstag und Sonntag das Jahr in Iffezheim aus. Vor allem der Schluss-Sonntag (20.10.) hat es in sich, denn hier werden gleich zwei Gruppe-Rennen ausgetragen.

  • Godolphin-Star dominiert im 147. Longines Großer Preis von Baden mit 14 Längen Vorsprung
    Baden-Baden 01. September 2019
    Ghaiyyaths große Galopper-Gala in der German Racing Champions League

    Es war die Gala-Vorstellung des Jahres auf einer deutschen Galopprennbahn: Der von Charles Appleby in Newmarket/England für Dubai-Herrscher Scheich Mohammed (Stall Godolphin) trainierte vierjährige Dubawi-Sohn Ghaiyyath (3,3:1) gewann vor 18.000 begeisterten Zuschauern am Sonntag den Saisonhöhepunkt auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim in der German Racing Champions League-Highlight, den 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m), mit 14 Längen Vorsprung Start-Ziel!

  • Klug-Lady gewinnt zu hoher Quote den T. von Zastrow Stutenpreis
    Baden-Baden 31. August 2019
    Iffezheim-Überraschung durch Amorella

    Stutenrennen haben ihre eigenen Gesetze, auch am Samstag gab es im T. von Zastrow Stutenpreis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m) vor 12.500 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Baden-Baden eine große Überraschung: Die von Markus Klug für TINK Racing trainierte vierjährige Nathaniel-Tochter Amorella gewann mit Jockey Martin Seidl zur sehr attraktiven Quote von 13,5:1 dieses Top-Ereignis am vorletzten Tag der Großen Woche.

  • Laccario gegen englische Galopp-Stars im 147. Longines Großer Preis von Baden
    Baden-Baden 30. August 2019
    Die Rückkehr des Derbysiegers im Champions League-Highlight

    Grandioses Finale der Großen Woche am Sonntag auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim: Mit dem 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m, 7. Rennen um 17:10 Uhr) steht eines der bedeutendsten Rennen der gesamten deutschen Saison 2019 innerhalb der German Racing Champions League bevor. Nicht zuletzt die deutsche Wunderstute Danedream steht in der Siegerliste dieses Top-Events.

  • Power Euros fünfter Saisonsieg im Alter von sieben Jahren
    Baden-Baden 29. August 2019
    Der Super-Veteran des Kaffeekönigs

    Der Super-Veteran des Kaffeekönigs – so darf man mit Fug und Recht den im Besitz des Hamburger Kaffeekönigs Albert Darboven stehenden Power Euro umschreiben. Denn nach dem Wechsel zu dem Kölner Erfolgstrainer Henk Grewe in diesem Jahr ist der Wallach im reifen Alter von sieben Jahren so gut wie nie zuvor. Am Donnerstag, dem vierten Tag der Großen Woche in Baden-Baden-Iffezheim gewann Power Euro (5,3:1) vor 7.000 Zuschauern sein fünftes Rennen in dieser Saison – im Wettstar Steher Cup (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.800 m).

  • Wish you Well gewinnt zur Sensations-Quote von 29,6:1
    Baden-Baden 28. August 2019
    Die Stunde der größten Außenseiterin

    Sie war die größte Außenseiterin, doch am Ende die vielumjubelte Siegerin vor 7.900 Zuschauern (darunter Jockey-Legende Lester Piggott) am Mittwoch auf der Galopprennbahn in Baden-Baden-Iffezheim: Mit der dreijährigen Soldier Hollow-Tochter Wish you Well, 296:10 am Totalisator notiert, hatte kaum jemand im Coolmore Stud Baden-Baden Cup (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.800 m) gerechnet.

  • Kann Laccario das Champions League-Highlight im Lande halten?
    Baden-Baden 28. August 2019
    Das BB-Finale der Superlative

    Es ist eines der bedeutendsten Rennen der gesamten deutschen Rennsaison, eines der Spitzen-Highlights der German Racing Champions League und natürlich die Top-Prüfung zum Abschluss der Großen Woche in Baden-Baden: Der 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) am Sonntag wird die Galoppfans begeistern.

  • Zwei Grupperennen: Hoffnungsvolle Stuten und internationale Zweijährige in Baden-Baden
    Baden-Baden 28. August 2019
    Der fulminante Start ins Abschluss-Wochenende der Großen Woche

    Hoffnungsvolle Stuten und internationale Zweijährige mit Potenzial – das ist das Motto beim Start des fulminanten Abschluss-Wochenendes der Großen Woche in Baden-Baden-Iffezheim. Denn insgesamt vier Grupperennen erwarten Sie, jeweils zwei am Samstag und zwei am Sonntag.

  • Gleich zwei hochkarätige Events am Samstag
    Baden-Baden 27. August 2019
    Super-„Doppelpack“ in Baden-Baden

    Es wird ein Mega-Wochenende zum Abschluss der Großen Woche in Baden-Baden mit insgesamt vier Gruppe-Rennen an zwei Tagen. Bereits am Samstag stehen zwei hochkarätige Prüfungen an und werden die Herzen der Turffreunde höher schlagen lassen.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

 
 
 

Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse.

Nach Ort filtern

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm