Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Darius Racing-Crack Alounak verkauft

England ist seine neue Heimat

Köln 4. Dezember 2019

Alounak, der zuletzt von Waldemar Hickst in Köln für Darius Racing vorbereitete Sieger im Preis der Sparkassen Finanzgruppe in Baden-Baden, Zweiter des Canadian International und Fünfter im Breeders‘ Cup Turf, wurde nach England verkauft.

Racing Manager Holger Faust in einer Pressemitteilung: „Alounak ist nach England verkauft worden und wird dort seine Rennkarriere weiter fortführen. Wir gehen davon aus, dass Andrew Balding sein neuer Trainer sein wird, aber bestätigt wurde dies bisher noch nicht. Der Verkauf kam in Zusammenarbeit der Agenturen Stephen Hillen Bloodstock und der HFTB Racing Agency zustande.

Im Namen von Besitzer Herrn Dr. Oschmann möchten wir uns auch bei den beiden Trainern, Herrn Jean Pierre Carvalho und Herrn Waldemar Hickst, und deren Teams für deren gute Arbeit mit Alounak bedanken.“

Schlagworte zum Artikel

Weitere News

  • Am Mittwoch berichtet „Stern TV“ über Turf-Legende Hein Bollow

    Novum für 99-Jährigen!

    Köln 06.04.2020

    Im Rampenlicht stand Hein Bollow während seiner Karriere häufig, war er doch der erste Deutsche, der als Jockey und Trainer jeweils mehr als 1.000 Rennen gewann. Doch ein Auftritt im RTL-Magazin „Stern TV“ ist auch für den 99-Jährigen ein Novum.

  • Trauer um Dr. Peter Bormann

    Eine Institution in der deutschen Vollblutzucht

    Köln 04.04.2020

    Er war eine Institution in der deutschen Vollblutzucht, es gab kaum einen größeren Experten auf diesem Gebiet. Nun trauert der deutsche Galopprennsport um Dr. Peter Bormann, den langjährigen Leiter der Zuchtabteilung des Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen e.V., der am vergangenen Sonntag mit 87 Jahren in Köln verstorben ist.

  • Filip Minarik über seine Asia-Wochen, Corona und den Neustart in Deutschland

    Sayonara, Japan!

    01.04.2020

    Sayonara, Japan! Der in Deutschland tätige Jockey Filip Minarik hat erfolgreiche Wochen in Japan hinter sich. Am Dienstag absolvierte er in Nakayama seine letzten Ritte an dem fortgesetzten Renntag, der am Sonntag wegen Schneefalls abgebrochen worden war. Und beim Finale hatte er mit dem Pferd Empthy Chiar in einer 1.200 Meter-Prüfung noch ein Erfolgserlebnis.

 
 

Newsletter abonnieren

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm