Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Starke in Düsseldorf im Sattel

Humor statt Danedream

Düsseldorf 4. Oktober 2012

Mit viel „Humor“ geht es am Sonntag in ein neues Galopp-Zeitalter! Im Zusammenhang mit dem studentischen Ideen-Wettbewerb von GERMAN RACING hat sich im August die neue Nachwuchs-Organisation des deutschen Galopp-Rennsports gebildet.

Mit viel „Humor“ geht es am Sonntag in ein neues Galopp-Zeitalter! Im Zusammenhang mit dem studentischen Ideen-Wettbewerb von GERMAN RACING hat sich im August die neue Nachwuchs-Organisation des deutschen Galopp-Rennsports gebildet:

Der Verein "GERMAN RACING - Next Generation“ bekommt täglich neue Mitglieder. Die jungen Leute sind so "heiß" auf den Vollblut-Sport, dass sie bereits ihren ersten Rennstall gegründet haben, den studentischen Rennverein "just4turf". Mit Hilfe der Gestüte Röttgen und Görlsdorf wurde schnell ein startfertiges Pferd gefunden, der 3jährige Sternkönig-Sohn „Humor“, trainiert von Markus Klug in Heumar.

Sein Debüt gibt der Schimmel am Sonntag in Düsseldorf über 2.200 Meter im „Schloss Roland Rennen“. Im Sattel sitzt Andrasch Starke, der an diesem Tag eigentlich in Paris im Sattel von „Danedream“ sitzen sollte. Auch wenn es nur ein ganz kleiner Trost ist, "so darf ich am Sonntag doch noch ein besonderes Pferd reiten", so Andrasch Starke gegenüber GERMAN RACING.

Weitere News

  • Abstimmen und eine Kreuzfahrt gewinnen!

    Wer wird „Galopper des Jahres 2019“?

    Köln 21.02.2020

    Abstimmen und Traumreise gewinnen – der Artikel in der BILD heute vor einer Woche war der Startschuss zur Wahl zum „Galopper des Jahres 2019“:

  • Imponierender Gruppesieg – Fuego Del Amor diesmal chancenlos

    Dubai-Spaziergang für Baden-Held Ghaiyyath

    Dubai 20.02.2020

    Das Statement war eindeutig: „Wenn er gewollt hätte, hätte er mit 30 Längen gewinnen können“, meinte Rennkommentator Craig Evans am Donnerstag auf dem Meydan-Kurs in Dubai nach den Dubai Millennium Stakes (Gruppe III, 200.000 Dollar, 2.000 m, Gras).

  • Am Freitag startet der Wüsten-Trip von Royal Youmzain

    Via England nach Saudi-Arabien

    Spexard 20.02.2020

    Der Wüsten-Countdown beginnt: Royal Youmzain, der von Andreas Wöhler in Spexard für Dubai-Großeigner Jaber Abdullah trainierte deutsche Hoffnungsträger, startet zu seinem Saudi-Arabien-Trip. Bekanntlich bestreitet der Crack am Samstag, 29. Februar in der Hauptstadt Riad den Neom Turf Cup, ein mit einer Million Dollar dotiertes 2.100 Meter auf der Grasbahn.

 
 

Newsletter abonnieren

Deutscher Galopp

Die neue Marke Deutscher Galopp (ehemals GERMAN RACING) bildet die große Dachmarke, unter der spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

Deutscher Galopp Imagefilm